21. Dreikönigslauf Lauingen am 06.01.2018

Bei besten Laufbedingungen mit Sonnenschein und Temperaturen um 7 °C machten sich Sandra und Sabine auf den Weg nach Lauingen an der Donau, um den Halbmarathon mit 92 weiteren Läufern zu absolvieren.

Im Hauptlauf über 10 Kilometer gingen 198 Teilnehmer an den Start. Beim 5 Kilometer langen Hobbylauf beteiligten sich  jedoch nur 142 Läufer.

Die Strecke startete vor dem Auwaldstadion, führte um den idyllisch gelegenen Auwaldsee, ein Stück an der Donau entlang und dann zurück zum Stadion. Für den Halbmarathon musste der See viermal umrundet werden, bevor es zum Zieleinlauf des TV Lauingen ging. Ein Teil des Streckenabschnittes verlief jedoch  direkt neben der am vorherigen Tag überfluteten Donau. Dabei erschwerte der aufgeweichte Untergrund  den Teilnehmern das Laufen massiv.

Trotzdem erreichte Sandra Platz 2 in der AK 30 mit einer Zeit von 1:50:11 h. Mit 2:08:27 h belegte Sabine in der AK 50 Platz 4.

 
 
 
 

Kontakt   |   Impressum