Hier informieren wir über die aktuellen Lauftreff-Aktivitäten.




 

Verleihung des DLV-Zertifikats

 

Mit Schreiben vom 05. Dezember 2014 hat der Deutsche Leichtathletik-Verband dem Lauftreff der TS Herzogenaurach erneut das Zertifikat "Sehr gut" verliehen. Damit wird die gute Arbeit der TSH auf diesem Gebiet gewürdigt. Das DLV-Zertifikat ist gültig bis 31.12.2017.

 

Der DLV vergibt seit 2002 ein Qualitätssiegel an besondere Lauf- und Walking-Treffs in Deutschland. Mit dem Qualitätssiegel möchte der DLV dem "Konsumenten" Läufer und Walker eine Unterstützung bieten, den für sie geeigneten Treff zu finden. Das Siegel garantiert, dass diese Treffs eine bestimmte Angebotsqualität erfüllen.

 

Folgende Grundvoraussetzungen müssen erfüllt werden:

 

  • Der Treff muss einem Leichtathletik-Verein oder einem Sportverein mit Leichtathletik-Abteilung angeschlossen sein.
  • Der Treff muss eine Anfägerbetreuung anbieten.
  • Pro angebotene Lauftreff-Gruppe muss mindestens eine Person im Bewertungszeitraum an einer Aus- und Fortbildungsveranstaltung teilgenommen haben.
  • Der Treff muss mindestens einmal pro Jahr eine öffentlichkeitswirksame Aktion durchführen, wie z.B. Lauf- und Walkingabzeichenaktion, Run-Up, Walking-Day etc.

Erst wenn der Treff diese Grundvoraussetzungen erfüllt hat, kann er über die weiteren Zusatzleistungen Punkte erzielen, um eines der beiden DLV-Testurteile zu erhalten. Dazu gehören z.B. das Angebot einer (Nordic-)Walking-Gruppe, zusätzliche (Nordic-)Walking oder Lauftreff-Gruppen, Präventionsangebote und Familienangebote.

 

Lauftreffs, die bei den Zusatzleistungen 11 und mehr Punkte erreichen, erhalten das DLV-Testurteil "Sehr gut".

 
 
 
 

Kontakt   |   Impressum